Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Leistungen / Voraussetzungen:

Die jeweils geschuldete Leistung ergibt sich aus der Auftragsbestätigung und gegebenenfalls schriftlich verein-barten Änderungen und Ergänzungen. Aufträge werden generell nur in schriftlicher Form angenommen.

Telefonische Änderungen bzw. Nachträge gelten nur in Verbindung mit einer Mail, Fax etc. als bindend. 

Jeder Änderungswunsch beider Parteien kann in gegen-seitiger Absprache zu einer preislichen Veränderung bzw. zur Aufhebung des Auftrages führen. Die Gebert-Werbung ist zu Vorablieferungen jederzeit berechtigt, es sei denn dies  ist für den Kunden nicht von Interesse.

 

Ausgangsdaten / Druckdaten:

Wir führen alle Druckaufträge ausschließlich auf Grundlage der vom Kunden oder durch uns erstellten Daten aus. Kundendaten sind ausschließlich in folgender Form an uns zu übermitteln: 

Dateiparameter:

- Vektordateien - *.eps, *.pdf, *.ai, *.cdr 

- Bilder in CMYK, min 300 Dpi - *.jpg, *.tif, *.psd

- Alle Schriften in Pfaden / Kurven 

- Format 1:1 mit rundum 3 mm Zugabe der Randfarben

- min 3 mm Abstand von Texten zum Rand

Bei Abweichungen von den genannten Angaben ist ein fehlerfreier Druck nicht gewährleistet.

Bei einer Datenlieferung ihrerseits, gelten die Farben des Endproduktes nur nach Angabe verbindlicher Referenz-farbtöne oder Ausdrucke als farbbindend. Ohne derartige Angaben drucken wir nach Euroskala CMYK, können aber durch die verschiedenen Ausgabemaschinen nicht für eine 100 % Übereinstimmung mit Ihren Vorstellungen garantieren. Generell kommt es bei der Verarbeitung von RGB- Daten oder ICC-Profilen naturgemäß zu Farbabweichungen. Durch die Angabe von Referenzfarben ist es uns möglich eine Sichtkontrolle durchzuführen und gegebenenfalls vor der Endproduktion telefonische Rücksprache mit Ihnen zu halten.

 

Datenprüfung:

Eine tiefgehende Prüfung der Druckdaten erfolgt durch die Gebert-Werbung nur nach gesonderter vorheriger Ab-sprache. Die Gefahr etwaiger Fehler infolge fehlerhafter Druckdaten trägt der Kunde allein. Bei größeren Mengen ist stets ein Proof empfehlenswert. Daten, welche komplett durch die Gebert-Werbung erstellt worden sind, werden durch uns auf rein orthografische Fehler geprüft. Durch die Unterschrift auf dem jeweiligen Korrekturabzug erkennt der Kunde den kompletten Inhalt, die Farbe, alle Zahlen, Rufnummern, Namen etc. sowie Stand- und Gestaltung vollkommen an. Daher raten wir immer zur gründlichen Prüfung aller Daten - Nummern etc..

 

Toleranzen:

Aufgrund unserer Produktvielfalt werden alle Produkte individuell angefertigt. Somit sind geringfügige Abweich-ungen bezogen auf Schnitt, Falz, Größe, Rand, Farbe bzw. Druckergebnis möglich. Diese schränken selbstredend nicht die Nutzbarkeit der Produkte ein und bewegen sich normalerweise im 1 - 2 mm bzw. 5 % Bereich. 

Dahingehend beraten wir Sie vorab gern bei der Dateierstellung, um bestimmte “Fallstricke” im Vorfeld zu umgehen. 

Bei Aufdrucken gleicher Motive auf verschiedene Unter-gründe kann es durch die Saugfähigkeit der Grundmaterialien zu Farbabweichungen in der Intensität bzw. Deckkraft kommen. Bei gesonderten Wünschen oder zwingend einzuhaltenden Vorgaben ist ein vorheriger Verweis darauf ihrerseits unabdingbar.

 

Bedruckung/ Verarbeitung  von Kundenprodukten:

Wir bedrucken und verarbeiten auch durch unsere Kunden gelieferte Waren, können aber für diese Produkte keine Garantie bzgl. der Langlebigkeit bzw. generellen Haltbarkeit z.B. des Aufdruckes angeben. Für eine im Vorfeld durch den Kunden gewünschte Haltbarkeitsaussage ist hierbei generell ein Andruck auf einem Muster notwendig bzw. die Lieferung einiger Mehrstücke zu Testzwecken. Langzeittest bzgl der Haltbarkeit sind natürlich im normalen Produktionsrahmen nicht möglich und somit ist auch keine zeitliche Haltbarkeitsgarantie aus den Testergebnissen ableitbar.

Speziell im Textildruck erhalten Sie zusätzl. zu der Angabe weiter unten bei jeder Lieferung eine Waschanleitung. Nur bei Befolgung dieser Vorgaben bleibt die Garantie auf die Bedruckung bestehen. 

Waschparameter:

- Waschtemperatur “Buntes” max. 40 ° / immer auf Links gedreht

- Waschmittel für Buntes / Feines, kein Vollwaschmittel (Bleiche)

- Der Aufdruck ist nicht Trockner / chem. Reinigung geeignet

Beim Laminieren von gelieferten gefalteten Karten bzw Tintenstrahlausdrucken auf zu dünnem Papier etc. können wir keine Garantie auf Faltenfreiheit übernehmen.

 

Montage an Fahrzeugen bzw. Untergründen beim Kunden vor Ort

Ohne im Vorfeld konkret besprochene andere Vorgaben, muss das zu beklebende Kunden-Fahrzeug bzw. der zu beklebende Untergrund sauber und im Vorfeld gewaschen/ gereinigt worden sein. Alltagsstaub bzw. leichte Verschmutzungen durch die Fahrt von der Waschanlage zur Gebert-Werbung sind davon natürlich ausgenommen. Bei Übergabe oder Stellung eines stark verschmutzten oder noch mit Kleberesten versehenen Fahrzeuges / Untergrundes berechnet die Gebert-Werbung einen Reinigungsstundensatz von 30 EUR / h. Als Nachweis werden vor der Reinigung Bilder vom Reinigungsbedarf angefertigt.

 

Lieferzeiten:

Aufgrund der individuellen Herstellung und großen Modellvielfalt der verschiedenen Grundprodukte, kann die Lieferzeit stark variieren. Ohne gesonderte Vereinbarungen rechnen Sie ca. 2 - 3 Wochen nach Ihrer Datenfreigabe für Ihre Aufträge ein. Diese Angaben sind unverbindlich und können selbstredend je nach Auftragsvolumen schwanken. Alternativ vereinbaren Sie bitte mit uns persönlich einen Fixtermin zur Fertigstellung. Gerne können wir nach konkreter persönlicher Absprache auch Expresstermine vereinbaren. Generell gelten alle Termine nur nach eindeutiger Bestätigung unsererseits als verbindlich.

 

Zahlungskonditionen:

Bei Neukunden oder Aufträgen unter 100 EUR netto erbitten wir die Zahlung bei Abholung in bar bzw. per Vorabüberweisung. Generell gelten alle angegebenen Preise zzgl. der gesetzlichen MwSt. Bei Rechnungslegung gilt ein Zahlungsziel von 10 Tagen. Skontovereinbarungen müssen vorab schriftlich geregelt werden.
Bei Aufträgen über 1000 EURO bzw. bei Sonderzuschnitten speziell für den Einzelkunden erlauben wir uns eine Materialanzahlung von 50 % im Bestellvorfeld zu erheben.

 

Gewährleistung:

Bei allen Aufträgen gelten die gesetzlichen Gewährleistungs-pflichten gemäß BGB. Eine zusätzliche Garantie muss auf Grund der Produktvielfalt und diversen Einsatzmöglichkeiten separat und produktbezogen im Vorfeld schriftlich festgelegt werden. 

 

Beanstandungen:

Qualitative Produktbeanstandungen können nur anhand eines direkten Vergleichs mit Mustern oder Proofdrucken der selben Maschine bzw. Grundmaterialqualität verglichen werden.

Reklamationen müssen schriftlich binnen 14 Tagen nach Übergabe der Ware bei uns eingehen. Der Kunde ist verpflichtet die Ware auf Inhalt / Qualität / Vollständigkeit und Unversehrtheit unmittelbar nach Entgegennahme zu prüfen. 

Die Rückgabe nach der Nutzung der Produkte im Sinne des eigentlichen Benutzungszweckes schließt eine 100 % Rekla-mation aus. Generell erbitten wir bei einer Reklamation die vollständige Rückgabe der reklamierten Ware. Ansonsten gelten die gesetzlichen  Rahmenbedingungen.

 

Online-Shop/ E-Mail- / Datenverkehr:

Aller Datenaustausch zwischen der Gebert-Werbung und dem Endkunden unterliegt der auf unserer Webseite ersichtlichen Datenschutzerklärung. Diese erkennt der Kunde mit Mailversand bzw. Datenübergabe an uns an.